Обучение

 Der Unterricht in der Fremdsprachenschule "Wunderkind"

Die Fremdsprachenschule „Wunderkind“ bietet an:

Das Erlernen von

• der deutschen Sprache
• der englischen Sprache
• der französischen Sprache

 

In unserer Schule gibt es die Möglichkeit sowohl eine Fremdsprache nach der Auswahl zu besuchen als auch ein komplexes Erlernen der Fremdsprachen zu wählen:

• Deutsch + Englisch
• Deutsch + Französisch
• Englisch + Französisch
• Deutsch + Englisch + Französisch

Der Unterricht findet statt:

• in Gruppen
• privat
• im „Klub der Sprachpraxis“
• im „Videoklub“

Die Zeit des Unterrichts:

• von Montag bis Samstag
• von 8.30 bis 19.00 entsprechend dem Stundenplan

Alterskategorien:

• Kleinkinder ab 4 bis 6 Jahren
• Schulkinder
• Oberschüler
• Studenten
• Erwachsene

Lernen in einer Gruppe

Zahl der Lernenden in einer Gruppe:
• 4-8 Personen
• die begrenzte Zahl der Gruppenteilnehmer gewährleistet qualitatives Studium und ermöglicht jedem Beteiligten im Unterricht Aufmerksamkeit zu schenken

Kindergruppen (bis zur 5. Klasse):
• 2-3 Mal pro Woche
• je 60 Min.

Kindergruppen (ab der 5. Klasse):
• 2-3 Mal pro Woche
• je 90 Min.

Privatunterricht

Individuelles Studium:
• privat
• 1-3 Mal pro Woche
• Dauer 60-90 Min.

Lernen im Klub

• „Der Klub der Sprachpraxis“ – die Besprechung „eines aktuellen Themas“ auf Deutsch, Wortschatzerweiterung, Entwicklung und Festigung der Sprachfertigkeiten, Vorbereitung auf die Feste, Gestaltung der Plakate, Kreativität, Spiele
• „Der Videoklub“ – Zuschauen von Spiel- und Lehrfilmen, Märchen, Trickfilmen auf Deutsch und deren Besprechung
• Ausschließlich freitags
• in vereinbarter Zeit

Fremdsprachen für Kleinkinder:

Deutsch/Englisch/Französisch für Kleinkinder:

• ab 4 bis 5 Jahren
• ab 5 bis 6 Jahren
• 2-3 Mal pro Woche
• Dauer 60 Min.

Das ist eine komplexe Kombination von verschiedenen Tätigkeiten, solchen wie musikalische, physische und lexikalische Gymnastik, Wiederholung des angeeigneten Materials durch Verwendung der Anschaulichkeitsmittel in Form von Karten, Bildern, Büchern, Poster usw., Festigung des Wortschatzes, Können in Basteln und Kleben, Einüben von Gedichten, Liedern und Abzählreimen, Kennenlernen mit Kinderkurzgeschichten, Theaterstücken, Vorbereitung auf die Feste und Spiele, natürlich.

Bezahlung des Unterrichts

Bezahlung des Unterrichts erfolgt monatlich bis zum 10. des laufenden Monats in vollem Umfang laut den bestimmten Preisen.

Beim Privatunterricht ist die Bezahlung für jeden einzelnen Unterricht möglich.